Schlagwort: Kanupolo

Hallenbadsaison beginnt am Sonnabend

Sicherheitstraining im Aquarella

Am Sonnabend dieser Woche beginnt unsere Saison im Buxtehuder Hallenbad Aquarella.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buxtehuder-kanu-verein.de/2015/11/26/hallenbadsaison-beginnt-am-sonnabend/

Tag des offenen Bootshauses am 07. 06. 2015

Am kommenden Wochenende veranstaltet der BKV seinen traditionellen Tag des offenen Bootshauses, zu dem wir herzlich einladen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buxtehuder-kanu-verein.de/2015/06/01/tagdes-offenen-bootshauses-am-07-06-2015/

BKV in der Presse: “Neue Trendsportart fördert die Teamfähigkeit”

Das Tageblatt berichtet in seiner heutigen Ausgabe von unserer Einweihung des Polo-Spielfeldes gestern auf dem Stadtparksee.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buxtehuder-kanu-verein.de/2014/06/21/bkv-in-der-presse-neue-trendsportart-foerdert-die-teamfaehigkeit/

Este einen Tag ohne Wasser

Schlickbank unter dem Spielfeld

Am vergangenen Sonnabend war die Este im Stadtbereich von Buxtehude ab dem frühen Morgen ohne Wasser.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buxtehuder-kanu-verein.de/2014/05/12/este-einen-tag-ohne-wasser/

Polospielfeld auf dem Stadtparksee eingerichtet

Kanupolo

Heute sind die letzten Handgriffe an unserem Polospieldfeld auf dem Stadtparksee vorgenommen worden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buxtehuder-kanu-verein.de/2014/04/17/polospielfeld-auf-dem-stadtparksee-eingerichtet/

BKV in der Presse: Alle Fraktionen im Schul- und Sportausschuss loben das Projekt

Kanupolo

Am 31.10.2013 hat der Schul- und Sportausschuss zugestimmt, die Fördermittel in den Haushalt 2014 aufzunehmen. Dabei wurde das Projekt dem Ausschuss und der anwesenden Öffentlichkeit noch einmal von Gernot Paul vorgestellt. Genaueres in dem Tageblatt-Artikel unter “Weiterlesen”. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buxtehuder-kanu-verein.de/2013/11/02/kanu-polo-alle-fraktionen-im-schul-und-sportausschuss-loben-das-projekt/